Unsere Surfkurse an Spaniens Südküste

Du willst es wissen? Surfkurs für Fortgeschrittene.

Du surfst schon länger und gut dabei? Dein Take-Off sitzt und Du kennst die Regeln im Line-Up – dann wird es Zeit für unseren Kurs für Fortgeschrittene. Wir surfen mit Dir, wo gerade was läuft, entweder an unserem Haus-Strand In El Palmar oder anderen Spots. Das kann ein Reef- oder Pointbreak sein. Hauptsache wir sitzen mit der aufgehenden Sonne im Line-Up.

Hier erhältst Du die entscheidenden Tipps. Ein Schwerpunkt dieser Ausbildung liegt auf der Durchführung einer ausführlichen Videoanalyse mit anschließender Stärken- und Schwächenbeurteilung. Ideal, um Dein Surfen auf das nächste Level zu bringen.

Surfe Reef- und Pointbreaks

Als Fortgeschrittener wirst Du je nach Bedingungen auch Reefbreaks und Pointbreaks surfen - und mit der aufgehenden Sonne schon im Line up sitzen. Du erhältst die entscheidenden Tipps für anspruchsvollere Wellen und mindestens eine Videoanalyse. Arne hat den BSA Surfcoach Level 2, dass heißt, er ist darauf geschult, ausführliche Videoanalysen mit anschließender Stärken- und Schwächenbeurteilung der Surfleistung abzuliefern. Auf dieser Grundlage basieren Verbesserungsvorschlägen und Trainingsinhalte, um die jeweilige individuelle Surfleistung zu steigern.

Der Surfkurs für Fortgeschrittene im Detail

  • 5 Tage Surfkurs

  • Dazu gibt es ein bis zwei Videoanalysen, die Dich nach vorne bringen. Zusätzlich machen wir bei Bedarf ein Surftraining an Land, dass Du zu Hause anwenden kannst.

  • Außerdem gibt es an mehreren Tagen Theorieunterricht. Du kannst Bretter hier ausprobieren und wählen zwischen Malibus in  7,9 und 7,3 - Shortboards oder Fish-Boards in Größe 6,2 oder 5,10. Wir haben fast alle Größen da.

  • Neuwertige und gepflegte Neoprenanzüge von Billabong.

  • Neoprenanzug und Surfboard stehen Dir die ganze Woche zur Verfügung.