Unsere Surfkurse an Spaniens Südküste

Das Einmaleins des Surfen

Der Surfkurs für Anfänger ist Dein perfekter Einstieg in die Welt des Surfens. Du beginnst mit kleinen Gleitübungen im hüfttiefen Wasser und Übungen damit Du dich an dein Brett gewöhnst. Im nächsten Schritt versuchst Du dann vor dem Weißwasser aufzustehen. Weitere Inhalte sind: Paddeltechnik, Brettposition, Trimmen des Boards in der Welle, Durchtauchtechniken, Verhalten im Line-Up, Anstarten und Absurfen von ungebrochenen Wellen sowie den schrägen Take-Off.

Der Anfänger-Surfkurs im Überblick:

  • 5 Tage Surfkurs. Dafür nehmen wir ganz neue Softboards, die das Lernen leicht und sicher machen.

  • Deine Videoanalyse, um Dein Können noch einmal zu verbessern. Zusätzlich machen wir bei Bedarf ein Surftraining an Land, dass Du auch zuhause anwenden kannst.

  • Außerdem gibt es an mehreren Tagen Theorieunterricht.

  • Zum Ende der Woche kannst Du auch schon mal Hard Tops ausprobieren.

  • Neuwertige und gepflegte Neoprenanzüge von Billabong.

  • Neoprenanzug und Surfboard stehen Dir die ganze Woche zur Verfügung, auch außerhalb der Kurszeiten.